Behandlungspflege als Teil der häuslichen Krankenpflege

Die medizinische Behandlungspflege wird bei der Ambulanten Häusliche Pflege von examinierten Pflegekräften bei pflegebedürftigen Patienten zu Hause auf der Basis einer ärztlichen Verordnung durchgeführt.

Die medizinische Behandlungspflege umfasst Tätigkeiten wie die Wundversorgung, der Verbandswechsel, die Medikamentengabe, die Dekubitusbehandlung oder die Blutdruck- und Blutzuckermessung, welche Maßnahmen von Pflegekräften aus der Gesundheits- und Altenpflege durchgeführt werden.

 

Leistungen der medizinischen Behandlungspflege im Überblick

  • Verbandwechsel und Wundmanagement
  • Injektionen
  • Infusionen s. c.
  • Medikamentengabe
  • An- und Ablegen von Kompressionsverbänden
  • Katheterisierung
  • Blutzuckerkontrolle
  • Pulsmessung
  • und mehr